Du bist extravagant, ein gemütlicher Individualist, liebst die persönliche Note, willst nach deinem lieblings „Basissprit“ gefragt werden – und das Ganze am besten in Hausschuhen? Dann musst du in die Tür 7.Weiterlesen ...
Worth the Effort: Erst durch den unscheinbaren Eingang eines Gasthauses, dann durch eine Geheimtür die sich hinter einem Gemälde versteckt und zum Schluss durch einen Beichtstuhl – nach einigen Hürden gelangt man endlich in die neue Speak-Easy Bar „The Chapel“ – und das lohnt sich.Weiterlesen ...